Unsere Welpen

25.09.2017    

Geniralität ist Leidenschaft !

   

Hier zeigen wir Euch die Welpen /Junghunde,

die noch zu haben sind.

Wir suchen für sie liebe Familien, wo sie einen Sofaplatz

auf Lebenszeit haben.

Bei Interesse freue ich mich auf Ihren Anruf. 

Welpenstübchen - Telefo.n: 033333/794003

Handy : 0177 - 7853717

    

Scrollen Sie bitte bis ganz nach unten,

um alle Welpen sehen zu können.

Unsere Rehbonny hat von Otto am 05.08.2017

eine sehr schöne Hündin bekommen

  

  

  

Hündin : Kira

Farbe : schwarz / rot

Unsere Upsi hat am 15.08.2017 von Otto

3 schokofarbene Baby´s bekommen

  

  

   .

Hündin : Lilly

Farbe : schoko

  

  

  

Hündin : Lucy :

Farbe : schoko

  

  

  

Hündin : Loris

Farbe : schoko für Petra & Klaus Bebert

Hat es Sie erwischt und ein Welpe hat Ihr Herz erobert, 

dann schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei

oder rufen Sie uns an.

Welpenstübchen - Telefon: 033333-794003  oder

per Handy : 0177 - 7853717

 helgageb@web.de

Liebe Welpenkäufer

Zur Information!

Haben Sie eines der Knuddelmäuse in Ihr Herz geschlossen,

dann rufen Sie doch einfach in unser Welpenstube an.

 Eine ernsthafte Reservierung wird mit Leistung

einer Anzahlung wirksam.

Der Tigerteckel – eine Besonderheit innerhalb der Dackelfamilie

 

Unter dem Tigerteckel ist eine im Grunde recht alte Farbvariation des Felles zu verstehen, die bereits Ende des 19. Jahrhundert in den Urkunden des deutschen Teckelclubs auftaucht.

Jeder Tigerteckel ist ein Unikat, da er in seiner Zeichnung sehr individuelle Merkmale aufweist. In Deutschland wird diese Form aktuell recht wenig gezüchtet.

Der Tigerdackel (Tigerteckel) hat ein besonders auffälliges Fell. Zudem kann beim Tigerteckel nicht gesagt werden, ob sich die Fellzeichnung im Laufe des Lebens ändern wird.

Ein helles Fell im Welpenalter kann sich dunkler färben, je älter das Tier wird. Ein besonderes Merkmal ist, dass der Tigerteckel blaue Augen haben kann.

Die ungewöhnliche Schattierung entsteht durch den Merlefaktor. Der Merle Faktor beschreibt die Mutation eines Chromosoms in den DNA Erbanlagen des Hundes.

 

 

Unsere Welpen wachsen hier in einem glücklichen Umfeld in unserer Familie auf. Sie werden von uns liebevoll betreut und geprägt. Durch unsere Fürsorge werden sie zu sehr anhänglichen und fröhlichen Familienhunden.

Wir geben unsere Welpen ab der 9./10. Woche als "Rohdiamanten" ab. In den folgenden Wochen nach Abgabe lernt der Welpe bei seinem neuen Besitzer alles Wichtige für das kommende Leben, baut Vertrauen auf und wird erzogen.

Er macht gute und schlechte Erfahrungen, die ihn prägen.

Für diese sehr wichtige Entwicklungsphase sollte man als Welpen Käufer unbedingt die nötige Zeit haben, um seinem kleinen neuen Familienmitglied den best möglichen Start zu ermöglichen!

Berufstätige (Teilzeit!!) müssen schon mindestens eine 3-4 wöchige Urlaubszeit einplanen, damit der Welpe sich eingewöhnen kann und das Alleinsein behutsam lernen kann.

Ihr Welpe verlässt sich auf Sie und trauert sehr, wenn er stundenlang allein gelassen wird. Der Hund ist ein Rudeltier

und besonders der Dackel hat gern seine Familie um sich herum!

Ein Vollzeitjob und die Aufnahme eines Welpen,

lassen sich nicht miteinander vereinbaren!

jeder Zeit, die man in den ersten Wochen investiert, rechnet sich ein ganzes Hundeleben lang!!!

Und sicher wollen Sie doch auch diese wunderbare Welpen Zeit

mit dem Dackelkind genießen..............

 

  

Unsere Welpen kommen nicht mit leeren Pfötchen zu Ihnen.

Sie  haben folgendes im Reisegepäck:

 * Futter für die ersten Tage,* Spielzeug ,* EU-Impfausweis und die Ahnentafel 

 sowie (auf Wunsch) * kostenlose Haftpflicht-Versicherung bis zum 6. Monat des Welpen

Sollte es Ihnen bei uns gefallen haben,

dann schreiben Sie uns doch ein paar Zeilen in unser Gästebuch.

Danke !

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 



powered by Beepworld